Baucontainer kaufen: Jetzt Angebote vergleichen

Eine Internetrecherche, um passende Angebote zu vergleichen, ist Ihnen zu aufwändig? Und um einzelne Hersteller oder Händler abzutelefonieren, ist Ihnen Ihre Zeit zu schade? Dennoch legen Sie Wert auf einen transparenten Preisvergleich?

Über containerbasis.de können Sie Baucontainer einfach kaufen, suchen und vergleichen – direkt, schnell und unkompliziert. Ob gebrauchter Seecontainer oder neuer Material- Büro oder Wohncontainer, lassen Sie sich aktuelle Angebote vorgeprüfter Händler über unseren Marktplatz anzeigen – kostenlos und unverbindlich. Oder Sie stellen uns eine individuelle Suchanfrage. Wir übermitteln Ihnen passende Angebot unserer Partner, die Ihren Bedarf zeitnah und Ihren Nachfragekriterien entsprechend decken können.

Baucontainer kaufen

Nur 1x anfragen und mehrere Vergleichsangebote erhalten

Unter der Bezeichnung Baucontainer werden völlig unterschiedliche Containertypen zusammengefasst. Ein kurzer Überblick, bevor Sie sich um einen Kauf kümmern:

  • Seecontainer – neuwertig oder mit deutlicheren Gebrauchsspuren – die als wasser- und winddichte Lagerfläche genutzt oder zum Wohn- oder Bürocontainer umrüstet werden
  • Wohncontainer mit und ohne sanitäre Einrichtung, als Pausenraum oder Umkleide, Wohnraum oder Schlafcontainer
  • Bürocontainer, einfach ausgestattet mit nur einem Schreibtisch „im Trockenen“ oder als Polierbüro für Bauleitung, Architekten und Ingenieure komplett mit Telefon und WLAN
  • Sanitärcontainer mit und ohne Duschen, abschließbar und bei Bedarf nach Geschlechtern getrennt
  • Materialcontainer zur Selbstmontage in Leichtbauweise als flexible Lagerfläche, teils mit Sonderausstattung wie angepasstem Regalsystem und Gabelstaplerschienen

Baucontainer kaufen – Angebote aus dem Marktplatz

20 Fuß gebraucht, wind-/wasserdicht

  • Zustand: Gebraucht

  • ✓ Transport zu Käufer möglich

Preis: 3.427,20€ inkl. MwSt.
(2.880,00€ Nettopreis)

Baucontainer-Kauf: So finden Sie den Richtigen

Sie wissen nicht, welcher Containertyp für Ihre Nutzung geeignet ist? Hier erhalten Sie einen Überblick über verschiedene Baucontainer-Typen.

Sie benötigen nicht nur normale Baucontainer, sondern haben spezielle Vorgaben? Für ein Musikfestival, eine Roadshow oder Sportveranstaltung? Sie planen eine Containerdorf oder ein modulares Containergebäude zur Wohnnutzung, als Büro oder Werkstatt? Unserer Partner erstellen Ihnen ein bedarfsgerecht geplantes Angebot – mit Grundrissen, Skizzen und genauem Leistungsumfang. Teilen Sie uns Ihre Vorstellungen einfach mit.

  • Wie wollen Sie den Baucontainer nutzen? Als Lager oder Ferienhaus, als Vereinsheim oder Wetterschutz für den Waldkindergarten oder als etwas ganz anderes? Danach entscheidet sich, welcher Containertyp für Sie in Frage kommt.
  • Wie viel Geld wollen Sie ausgeben? Die Preisunterschiede sind je nach Containertyp und Zustand erheblich. 200 oder 20.000 Euro – beides ist möglich für einen einzelnen Baucontainer. Was für einen neuwertigen Seecontainer ein Schnäppchen ist, kann bei einem alten Lagercontainer völlig überteuert sein. Und ein bedarfsgerecht angefertigter Bürocontainer ist wieder zwar wesentlich preiswerter als ein konventionell errichtetes Gebäude desselben Nutzwerts, aber so teuer, dass er in der Regel finanziert werden muss. In diesem Fall: Klären Sie vorab den Finanzierungsrahmen mit Ihrer Hausbank!

Tipp: Sie wissen nicht, womit Sie rechnen müssen? Nutzen Sie die Filterfunktion von containerbasis.de für einen ersten Überblick nach Ihren Bedarfskriterien – mit sichtbaren Preisen.

  • Neu oder gebraucht: Wollen Sie nur über den Winter Reifen lagern oder benötigen Sie eine alljährlich wieder zu nutzende Unterbringung für Ihre Saisonkräfte? Wie beim Preis hängt auch beim Gebrauchtkauf viel von der geplanten Nutzungsart und -dauer ab. Grundsätzlich gilt: Je länger die Nutzung, je individueller die Ansprüche beispielsweise bei Bürocontainern, desto eher lohnt der Neukauf. Eine Ausnahme bilden Seecontainer. Sie sind in Europa nur gebraucht erhältlich, da sie in Asien produziert werden. Die für gebrauchte Seecontainer branchenüblichen Klassifizierungen von A (neuwertig) bis D (stark beschädigt) erlauben auch jedoch Branchenfremden eine recht genaue Einschätzung des Zustands.
  • Wo soll er hin? Abstellfläche prüfen: Baucontainer benötigen in der Regel nur einen ebenen und befestigen Untergrund. Ein Fundament ist meist nicht notwendig. Grundsätzlich sollte mit der Gemeinde abgeklärt werden, ob für die Aufstellung des Baucontainers eine Genehmigung beantragt werden muss. Soll der Baucontainer als Wohn- oder Bürofläche genutzt werden, kommt die Frage nach den Versorgeranschlüssen hinzu.
  • Suchanfrage stellen und passende Angebote einholen: Vergleichen Sie die Preise und den Zustand aktuell angebotener Baucontainer sowie den Leistungsumfang der Anbieter über containerbasis.de – direkt, transparent und ohne Mehrkosten

Tipp: Wenn Sie am Gebrauchtmarkt fündig geworden sind, besichtigen Sie den Baucontainer möglichst vor dem Kauf. Achten Sie insbesondere auf Roststellen, Wind- und Wasserdurchlässigkeit sowie die Funktionsfähigkeit von Türen, Fenstern, sanitärer oder technischer Ausstattung. Wenn eine persönliche Besichtigung nicht möglich ist, lassen Sie sich detaillierte Fotos schicken.

  • Zum Zielort transportieren und abladen/aufstellen: Lassen Sie bei Ihrer Kalkulation die Transport- und gegebenenfalls Montagekosten nicht außer Acht! Neue Büro- und Wohncontainer werden in der Regel als Komplettpaket inklusive Transport und Montage angeboten. Hier kommen keine weiteren Kosten auf Sie zu.

Anders ist es beim Gebrauchtkauf: Für einen Seecontainer müssen Sie beispielsweise etwa 1,50 Euro Transportkosten pro Kilometer einplanen. Bei einem Wohncontainer aus zweiter Hand kommen zusätzlich noch die Demontage am alten Standort und der Wiederaufbau am neuen Standort hinzu. Bei jeder Art Baucontainer die Abladekosten nicht vergessen: Je nach Container benötigen Sie einen Gabelstapler – oder einen mobilen Autokran.

Sie benötigen Beratung zum Kauf und zur Nutzung eines Baucontainers?  Oder Sie brauchen Unterstützung bei der Organisation des Transports? Wir helfen gern weiter. Sie erreichen uns telefonisch unter +49 (0) 40 22 86 21 14 weiter. Gern können Sie Ihre Anfrage auch per  Email an info@containerbasis.de schicken. Wir freuen uns auf Sie.

Bild Kecko Lizenz CC BY 2.0