Direkt zum Inhalt wechseln

Filter

20ft Container mit offener Seite (Side Door)

  • Größe: 20 Fuß
  • Außenmaße: 6.058 x 2.438 x 2.591 mm
  • Zustand: neuwertig
  • Farbe: RAL 1015 – hellelfenbein

7.556,50€ inkl. MwSt.
(6.350,00€ Nettopreis)

40ft High Cube Container, schwarzgrau (RAL 7021)

  • Größe: 40 Fuß
  • Außenmaße: 12.192 x 2.438 x 2.896 mm
  • Zustand: neuwertig
  • Farbe: RAL 7021 - schwarzgrau

4.730,25€ inkl. MwSt.
(3.975,00€ Nettopreis)

20ft Container - zweifarbig lackiert

  • Größe: 20 Fuß
  • Außenmaße: 6.058 x 2.438 x 2.591 mm
  • Zustand: neuwertig
  • Farbe: RAL 1016 / RAL 4006

4.462,50€ inkl. MwSt.
(3.750,00€ Nettopreis)

Set aus 2x10ft und 2x8ft Container, blau ( RAL 5010)

  • Größe: 10 Fuß
  • Außenmaße: 2.991 x 2.438 x 2.591 mm
  • Zustand: neuwertig
  • Farbe: RAL 5010 – enzianblau

12.376,00€ inkl. MwSt.
(10.400,00€ Nettopreis)

20ft Container, gedämmt, anthrazit (RAL 7016)

  • Größe: 20 Fuß
  • Außenmaße: 6.058 x 2.438 x 2.591 mm
  • Zustand: neuwertig
  • Farbe: RAL 7016 – anthrazitgrau

9.508,10€ inkl. MwSt.
(7.990,00€ Nettopreis)

20ft Container, gebraucht (cargo worthy)

  • Größe: 20 Fuß
  • Außenmaße: 6.058 x 2.438 x 2.591 mm
  • Zustand: gebraucht
  • Farbe: unbestimmt

1.654,10€ inkl. MwSt.
(1.390,00€ Nettopreis)

20ft High Cube Container, blau (RAL 5010)

  • Größe: 20 Fuß
  • Außenmaße: 6.058 x 2.438 x 2.896 mm
  • Zustand: neuwertig
  • Farbe: RAL 5010 – enzianblau

4.391,10€ inkl. MwSt.
(3.690,00€ Nettopreis)

20ft Container, gebraucht (cargo worthy)

  • Größe: 20 Fuß
  • Außenmaße: 6.058 x 2.438 x 2.591 mm
  • Zustand: gebraucht
  • Farbe: blau

1.654,10€ inkl. MwSt.
(1.390,00€ Nettopreis)

40ft High Cube Container, gebraucht (cargo worthy)

  • Größe: 40 Fuß
  • Außenmaße: 12.192 x 2.438 x 2.896 mm
  • Zustand: gebraucht
  • Farbe: RAL 3009 – oxidrot

2.558,50€ inkl. MwSt.
(2.150,00€ Nettopreis)

10ft Container, anthrazit (RAL 7016)

  • Größe: 10 Fuß
  • Außenmaße: 2.991 x 2.438 x 2.591 mm
  • Zustand: neuwertig
  • Farbe: RAL 7016 – anthrazitgrau

4.224,50€ inkl. MwSt.
(3.550,00€ Nettopreis)

40ft High Cube Container, gebraucht (cargo worthy)

  • Größe: 40 Fuß
  • Außenmaße: 12.192 x 2.438 x 2.896 mm
  • Zustand: gebraucht
  • Farbe: unbestimmt

2.558,50€ inkl. MwSt.
(2.150,00€ Nettopreis)

40ft High Cube Container, gut gebraucht (IICL)

  • Größe: 40 Fuß
  • Außenmaße: 12.192 x 2.438 x 2.896 mm
  • Zustand: gebraucht
  • Farbe:

2.915,50€ inkl. MwSt.
(2.450,00€ Nettopreis)

Möchten Sie ein bestimmtes Container-Modell kaufen und haben noch Fragen oder spezielle Anforderungen? Kontaktieren Sie uns unverbindlich und wir finden gemeinsam eine Lösung.

Containerbasis.de Ihr sicherer Hafen rund um Container – seit über 12 Jahren etablierter Container-Handelsplattformen in Deutschland. Auf unserem beliebten Containerbasis-Marktplatz stehen alle gängigen Containertypen zum Kauf bereit.

Worauf muss beim Containerkauf geachtet werden?

Der Verwendungszweck ist ein wichtiger Faktor

Container können für viele verschiedene Zwecke genutzt werden. Um einen Fehlkauf zu vermeiden, sollte im Vorfeld genau geklärt werden, wofür der Container benötigt wird. Möchten Sie ein Container Haus kaufen oder soll es eher ein gebrauchter Seecontainer für den Transport sein? Darf der Container später als Tiny House dienen oder wird er doch eher nur vorübergehend als Lagerraum für Reifen, Material, Geräte usw. auf einer Baustelle genutzt werden?

Zustand und Baujahr des Containers müssen überprüft werden

Es sollte geprüft werden, ob Schäden wie Rost, Beulen oder Löcher vorhanden sind. Oberflächlicher Rost ist normal, aber tiefer Rost kann die Struktur schwächen. Die Schweißnähte sollten zudem auf Risse oder Beschädigungen kontrolliert werden.

Der Boden des Containers muss stabil und frei von großen Rissen sein. Holzböden dürfen nicht modrig sein. Die Türmechanismen sollten reibungslos funktionieren. Intakte Dichtungen sind wichtig, um den Container wasserdicht zu halten.

Größe und Typ sollten mit dem Aufstellungsort harmonieren

Die Wahl der Containergröße (10-Fuß, 20-Fuß, 40-Fuß, High Cube) hängt sehr stark von den individuellen Bedürfnissen ab. Der Verwendungszweck bestimmt auch, ob ein Standard- oder ein Spezialcontainer benötigt wird. Es ist wichtig, die genauen Raumbedürfnisse und die Zugänglichkeit des Aufstellungsortes zu berücksichtigen, um die optimale Größe und Typ des Containers zu wählen.

Die folgenden am häufigsten verwendeten Containergrößen und -typen (See-, Lager-, oder Büro-Container) sind standardisiert und weltweit im Einsatz.

Standardcontainer (ungefähre Maße)

20-Fuß-Container

40-Fuß-Container

High Cube Container (ungefähre Maße)

40-Fuß-High Cube Container

45-Fuß-High Cube Container

Spezialcontainer (ungefähre Maße)

20-Fuß-Kühlcontainer

40-Fuß-Kühlcontainer

ISO-Zertifizierungen sind beim Containerkauf signifikant

Beim Kauf eines Seecontainers ist es wichtig, auf die ISO-Zertifizierung zu achten, um sicherzustellen, dass der Container internationalen Standards entspricht und für den sicheren Transport geeignet ist. Hier sind die wesentlichen Punkte, auf die der Käufer achten sollte:

Die ISO 668 definiert die Standardmaße und Gewichte für Container, einschließlich Längen, Breiten, Höhen, Leergewicht und maximale Zuladung. Der Container sollte diesen Spezifikationen entsprechen, um eine korrekte Handhabung und Stapelung zu gewährleisten.

Die ISO 1496 spezifiziert die technischen Anforderungen an Container, einschließlich der strukturellen Integrität, der Materialien, der Sicherheitsstandards und der Fertigungsvorschriften. Diese Zertifizierung gewährleistet die Qualität und Sicherheit des Containers während seines gesamten Lebenszyklus.

Die CSC-Zulassung ist entscheidend für den internationalen Transport. Sie bestätigt, dass der Container sicher für den Transport auf Schiffen ist und alle Sicherheitsanforderungen erfüllt.

Die ISO 1161 zertifiziert die Eckbeschläge des Containers, die standardisiert sind und die Verbindung mit anderen Containern und Transportmitteln ermöglichen.

Jeder Container sollte einen BIC-Code gemäß ISO 6346 tragen, der seine eindeutige Identifikation ermöglicht und für die weltweite Verfolgung und Handhabung wichtig ist.

Die Lieferbedingungen werden international geregelt

In Deutschland gelten für die Lieferung von Containern ähnliche Lieferbedingungen wie international üblich, die durch die Incoterms (International Commercial Terms) definiert werden:

In Deutschland sind meist zusätzliche Genehmigungen erforderlich

Beim Kauf eines Containers sollten auch die rechtlichen und genehmigungstechnischen Aspekte berücksichtigt werden. Die Einhaltung der örtlichen Bauvorschriften, die Anforderungen an Sicherheit, Brandschutz, Umwelt und Ästhetik umfassen können, ist zu gewährleisten. Ein Antrag auf Baugenehmigung wird bei beim Bauamt gestellt. Diese Behörde ist meist Teil des Landratsamts oder der Stadtverwaltung.

Der Antrag muss folgende Dokumente beinhalten:

Die Preise von Containern variieren

  1. Neue Container: Neue 20-Fuß-Container können zwischen 2.500 Euro und 5000 Euro kosten. 40-Fuß-Container bewegen sich zwischen ca. 4.000 Euro und 20.000 Euro.
  2. Gebrauchte Container: Ein gebrauchter 20-Fuß-Container kostet zwischen ungefähr 1.500 Euro und 3000 Euro. Ein gebrauchter 40-Fuß-Container etwa 2.500 Euro bis 6000 Euro kosten kann.
  3. Spezialcontainer: Spezialcontainer wie Kühlcontainer (Reefer) oder High Cube Container (mit höherer Höhe) sind in der Regel teurer als Standardcontainer. Die Preise können stark variieren und liegen aufgrund des Kühlaggregats und weiteren Extras ein wenig höher.

Mit den folgenden Transportkosten muss gerechnet werden

Innerhalb Deutschlands liegen die Kosten für den Transport eines 20-Fuß-Containers per Lkw bei 500 bis 1.500 Euro. Generell zahlt man für den Seetransport eines Standard-20-Fuß-Containers (TEU) zwischen 1.000 und 4.000 Euro. Größere Container wie 40-Fuß-Container können entsprechend höhere Kosten verursachen. Per Zug (und innerhalb Europas) kostet die Lieferung eines Containers ungefähr zwischen 500 und 2.000 Euro. Für größere Container wie 40-Fuß-Container können die Kosten entsprechend höher ausfallen.

Folgende Containertypen können Sie auf Containerbasis.de erwerben

Schiffscontainer kaufen

See-, Schiffs- oder ISO-Container sind der Inbegriff von Effizienz und Vielseitigkeit im Transportwesen. Ursprünglich als stapelbare und kranbare Transportboxen für die Schifffahrt entwickelt und nach ISO-Norm 668 zertifiziert, dienen sie heute auch als wasserdichte Lagerlösungen für Materialien und Güter aller Art. Die gängigsten Größen sind die 20- und 40-Fuß-Standardcontainer (TEU/FEU) sowie deren Hochbauvarianten (High Cube: 20 ft hc/40 ft hc). Dank ihrer hohen Stabilität und Witterungsbeständigkeit lassen sich Seecontainer auch hervorragend für alternative Nutzungen umbauen.

Die robuste Bauweise dieser Container bietet zahlreiche Pluspunkte, insbesondere in rauen Umgebungen und unter extremen Wetterbedingungen. Ihre widerstandsfähige Stahlkonstruktion schützt den Inhalt zuverlässig vor mechanischen Belastungen, Feuchtigkeit und Temperaturschwankungen, was sie ideal für die Lagerung und den Transport empfindlicher oder wertvoller Güter macht.

Kühlcontainer kaufen

Kühlcontainer sind eine Sonderform des See- oder Schiffscontainers und dienen dem Transport temperatursensibler Güter über lange Strecken. Ausgestattet mit einem Kühlaggregat schaffen sie ein stabiles thermisches Umfeld, meist zwischen -20 und +20 Grad Celsius. Diese speziellen Container sind unverzichtbar für die Logistik von Frischwaren, Medikamenten und temperaturempfindlichen Industriegütern.

Mit ihrer robusten Bauweise und präzisen Temperaturregelung bieten Kühlcontainer eine verlässliche Lösung für Transport und Lagerung empfindlicher Waren. Moderne Modelle verfügen über fortschrittliche Kühlsysteme und Isoliermaterialien, die konstante Temperaturen selbst unter extremen Bedingungen gewährleisten.

Lagercontainer kaufen

Material- und Lagercontainer sind spezialisierte Lagereinheiten. Oft ab Werk mit Zubehör wie Regalsystemen und Diebstahlsicherungen ausgestattet, bieten sie eine kosteneffiziente und flexible Lösung für Unternehmen mit temporärem Lagerbedarf. Ihre Transportierbarkeit und schnelle Verfügbarkeit machen sie ideal für den raschen Einsatz, sei es für Baumaterialien auf Baustellen oder Waren auf Messen und Veranstaltungen. Die Vielseitigkeit von Material- und Lagercontainern zeigt sich auch in ihrer Anpassungsfähigkeit an unterschiedliche Branchen und Einsatzszenarien.

FAQs

Welche Containergröße ist für meine Bedürfnisse geeignet?

Die Wahl der optimalen Containergröße hängt von spezifischen Anforderungen ab, wie dem vorgesehenen Einsatzzweck und der Menge des zu lagernden oder transportierenden Materials. Typische Optionen umfassen 10-Fuß, 20-Fuß, 40-Fuß und High Cube-Container, die jeweils unterschiedliche Raumkapazitäten bieten.

Welche gesetzlichen Voraussetzungen muss ich beachten, wenn ich einen Container aufstellen möchte?

Die Aufstellung eines Containers auf privatem oder öffentlichem Grund erfordert oft eine Genehmigung oder Zustimmung der lokalen Behörden. Es ist ratsam, diese Anforderungen im Voraus zu prüfen, um Verzögerungen oder rechtliche Probleme zu vermeiden.

Welche Zertifizierungen sind besonders wichtig?

ISO 668, ISO 1496, CSC und ISO 6346.

Wie lange dauert die Lieferung und welche Lieferbedingungen gelten?

Die Lieferzeit von Containern variiert abhängig von Verfügbarkeit, Lieferort und weiteren spezifischen Anforderungen. In den meisten Fällen dauert die Lieferung eines Containers innerhalb von Deutschland etwa 1 bis 7 Tage. Im Idealfall werden die Lieferbedingungen schriftlich festgehalten.

Wie organisiere ich Transport und Aufbau?

Klären Sie Transport und ggf. Montage im Vorfeld. Stellen Sie sicher, dass der Boden eben und tragfähig ist. Gegebenenfalls müssen Sie den Boden vorbereiten (z.B. Kiesbett, Betonfundament). Informieren Sie sich über lokale Bauvorschriften und holen Sie notwendige Genehmigungen ein.

Finden Sie ein Transportunternehmen, das auf den Transport von Seecontainern spezialisiert ist. Klären Sie anschließend die Transportkosten, die Transportstrecke und den Zeitplan mit dem Spediteur.

Wo werde ich fachmännisch beraten?

Bei Fragen beraten wir Sie gerne. Mit über 12 Jahren Erfahrung in dieser Branche, löst unser Team jedes Problem schnell und kompetent. Kontaktieren Sie uns einfach jetzt unter +49 (0) 40 22 89 79 30 oder via Mail: info@containerbasis.de.

Wussten Sie schon: Über containerbasis.de können Sie Ihren Container auch wieder verkaufen.