Lagercontainer – die günstige Lagerlösung

Seecontainer spielen in der Frachtbeförderung in der ersten Liga. Längst wurde ihr Nutzen als Lagercontainer erkannt: Sie sind flexibel,mobil einsetzbar und sie bieten eine kostengünstige Alternative zu teuren Lagerflächen, die eventuell angemietet werden müssen.

Verschiedene Lagercontainer Angebote

20 Fuß Seecontainer gebraucht wwt

  • Zustand: Gebraucht

  • ✓ Transport zu Käufer möglich

Preis: 1.309,00€ inkl. MwSt.
(1.100,00€ Nettopreis)

20 Fuß Container gebraucht / repariert

  • Zustand: Gebraucht

  • ✓ Transport zu Käufer möglich

Preis: 1.309,00€ inkl. MwSt.
(1.100,00€ Nettopreis)

FLADAFI® Materialcontainer MC 1300 verzinkt, zerle...

  • Zustand: Neuwertig

  • ✓ Transport zu Käufer möglich

Preis: 1.543,43€ inkl. MwSt.
(1.297,00€ Nettopreis)
lagercontainer grafik blau

Die Vorteile der Seecontainer als Lagercontainer

Wer sich nach günstigen Lösungen für sein einzulagerndes Gut umsieht, kommt an den großen Blechdosen kaum vorbei. Sie sind wind- und wasserdicht und punkten mit großvolumiger Kapazität. Im Vergleich zur „klassischen“ Lagerhaltung bieten Materialcontainer den Vorteil einer kurzfristigen Lösung zur sicheren Aufbewahrung unterschiedlichster Güter. Zudem kann der Container schnell von einem Ort zum anderen transportiert werde – samt den eingelagerten Waren.

Als weiterer Vorteil hebt sich bei einem Lagercontainer die Be- und Entlademöglichkeit hervor. Ein Container kann punktgenau dort abgestellt werden, wo es der Kunde wünscht. Vor dem Firmengebäude, vor der Haustüre oder neben der Gartenlaube. Nach dem Beladen wird der Container zu seinem Bestimmungsort verbracht – oder er bleibt an Ort und Stelle stehen, diese Entscheidung liegt beim Kunden. Somit eignen sich Lagercontainer sowohl als langfristige Lösung als auch eine kurzfristige Möglichkeit, um bestimmte Produkte sicher und warenkonform einzulagern.

Der Einsatz eines Lagercontainers im privaten Bereich

Im heimischen Bereich bieten sich Lagercontainer perfekt an. Darin kann beispielsweise der geliebte Oldtimer beziehungsweise das Motorrad unbeschadet den Winter in einer Container Garage überstehen. Auch als kleines Reifenlager für den privaten „Fuhrpark“ dient ein Container. Die Reifen liegen wind- und wassergeschützt bis zu ihrem nächsten Einsatz auf Halde.

In so manchem Garten kommt ein stattliches Equipment zum Einsatz – vom Aufsitzrasenmäher bis hin zu den kleinteiligen Werkzeugen. Das gesamte Zubehör findet in einem Container einen ordentlichen Platz. Doch nicht nur für Hobby und Freizeit ist ein Container eine ideale Aufbewahrungs-Alternative – auch im heimischen Bereich dient er als Sorgenlöser. Stellen Sie sich vor, Sie müssen aufgrund dringender Sanierungsarbeiten Ihre Wohnung räumen? Oder in Ihrer Familie muss eine Wohnung komplett aufgelöst werden? Hier bieten sich Container als Helfer in der Not an.

Welchen Nutzen haben Lagercontainer für Unternehmen?

Seecontainer können ihren Zweck als Lagercontainer erfüllen oder zur Deckung kurzfristigen Raumbedarfes. Manchmal sind die Zeiten in Firmen hektisch. Das Weihnachtsgeschäft des Christbaumkugel-Herstellers steht vor der Tür, die Sommersaison für den Produzenten von Luftmatratzen rollt an oder der Reifenhändler wappnet sich auf den kommenden Ansturm. Genau für solche Auftragsspitzen sind Lager- oder Materialcontainer ideal. Sie werden angeliefert, eignen sich für eine fachgerechte Beladung, werden verschlossen und bei Bedarf ist die Ware greifbar.

Was gibt es zu beachten?

Wenn Sie für eine kurze Zeit (vorübergehend) einen kleinen Lagercontainer auf Ihrem eigenen Grund aufstellen möchten, benötigen Sie je nach Dauer eine Genehmigung oder auch keine. Doch da jede Gemeinde die Handhabung anders regelt, ist eine Nachfrage auf dem Amt absolut notwendig. Oft hängt es auch von der Größe des Containers ab, ob das Aufstellen grundsätzlich genehmigungspflichtig ist.

Apropos Größe: Um keinen Platz zu verschenken, sollten Sie in etwa den Bedarf Ihres Lagergutes einschätzen können. Ein 20 Fuß Container ist exakt 6,058 Meter lang, 2,438 Meter breit und 2,591 Meter hoch. In solch einen Container passt beispielsweise die komplette Einrichtung einer durchschnittlichen 3-Zimmer-Wohnung. Auch ein Auto findet in einem 20 Fuß Lagercontainer ein großzügiges Quartier.

In einen 40 Fuß Container kann locker eine 4-Zimmerwohnung untergebracht werden, denn dieser hat die Maße 12,192 x 2,438 x 2,591 (LxBxH).

Lagercontainer kaufen

Wenn Sie einen Lagercontainer gebraucht kaufen möchten, sollten Sie sich vorab genau über den angebotenen Container erkundigen. Hat er Löcher, Risse oder sonstige Beschädigungen? Sind die Türen verbogen? Wie sieht es mit Reparaturen aus – wurde an dem Container schon viel geschweißt? Achten Sie zudem auf den Rostzustand des Containers. Die Stahlkolosse sind zwar witterungsbeständig, doch der Zahn der Zeit nagt in Form von Rost doch recht gerne an einem Container herum. Es kommt sicher darauf an, für was Sie Ihren Container nutzen möchten. Um alte Sachen aus dem Speicher einzulagern, muss es sicher kein neues Modell sein. Möchten Sie hingegen die produzierten weißen Hosen ohne Verpackung kurzfristig einlagern, wäre ein Lagercontainer gebraucht nur dann sinnvoll, wenn er wenig Gebrauchsspuren aufweist.

Lagercontainer Angebote anfordern

Alle Größen, gebraucht o. neu, Transport zu Ihnen

Lagercontainer mieten

Sollten Sie nur kurzfristig nach einer Lagerlösung suchen ist eine Mietoption wohl die passendere Wahl. Der Lagercontainer kann unkompliziert angemietet werden und wird meist an den gewünschten Ort angeliefert und nach Mietdauer wieder abtransportiert. Einige unserer Kunden nutzen dies z.B. als günstiges Zwischenlager bei einem Wohnungswechsel oder um im Falle einer Überproduktion die Waren kurzfristig, sicher einlagern zu können.

Einen Lagercontainer zu mieten sollte in jedem Falle in Ihre Überlegungen mit eingeplant werden. Container zur Miete können Sie unverbindlich & unkompliziert bei uns anfragen, nutzen Sie hierzu ganz einfach das Kontaktformular auf der rechten Seite (oben).

Fazit

Einen Container gebraucht zu erwerben ist eine günstige Alternative, wenn es um die Aufbewahrung verschiedenster Güter geht. Schauen Sie selbst – prüfen Sie selbst und Sie werden erstaunt feststellen, dass gebrauchte Lagercontainer im Vergleich zur Anmietung einer Lagerhalle, einem konventionellen Reifenlager oder Materiallager, preiswert und flexibel sind.

Lagercontainer – die günstige Lagerlösung
4.67 (93.33%) 6 votes