Schlafcontainer: Flexibel und funktional

Schlafcontainer, eine Form des Wohncontainers, findet man zumeist als temporäre Unterkünfte für Bauarbeiter, Erntehelfer oder Saisonkräfte, da sie flexibel dem Baufortschritt oder anderen Gegebenheiten angepasst werden können. Sie sind in der Regel funktional ausgestattet – mit mehreren Schlafgelegenheiten sowie Spinden als Stauraum, teils auch mit Tischen. Das Schlafen, nicht das Wohnen steht im Vordergrund.

Schlafcontainer gesucht?

Erhalten Sie wirtschaftliche Vergleichsangebote

Gemeinschaftsunterkünfte mit separaten Koch- und Waschgelegenheiten

Schlafcontainer können platzsparend gestapelt werden – bis zu drei Stockwerke hoch – und mit Außentreppen versehen. Dabei werden teils etagenweise Küchen-, Sanitär– und Technikcontainer sowie Aufenthaltsräume ergänzt. Aber auch reine Schlafcontainerkomplexe sind üblich. Wasch- und Kochgelegenheiten werden in diesem Fall in einem separaten Containertrakt zur Verfügung gestellt. Auch nicht stapelbare Schlafcontainer sind am Markt erhältlich. Diese sind jedoch meist der Kategorie komfortablerer Wohncontainer zuzuordnen, da sie in der Regel über eine eigene Nasszelle verfügen, und werden meist über längere Zeiträume genutzt, beispielsweise als Ferienhäuser.

Frachttauglich, kranbar, kostengünstig

Schlafcontainer in Basisausführung sind etwa 2,50 Meter breit und rund 6 Meter lang und bereits ab wenigen Tausend Euro erhältlich. Sie verfügen über eine stirnseitige Tür, ein Fenster mit Rollladen, zwei Leuchtstoffröhren, zwei Steckdosen und eine Elektroheizung. Der Fußboden ist in der Regel mit PVC ausgelegt. Sie werden mit oder ohne Vorraum gefertigt. In der schlichtesten Schlafcontainervariante öffnet sich die Eingangstür direkt in den Schlafbereich. Größere Container mit separatem Wohnbereich bieten mehr Komfort, sind jedoch auch erheblich teurer in der Anschaffung.

Überwiegend werden Schlafcontainer direkt für ihren Verwendungszweck von Wohncontainerherstellern gefertigt. Man findet aber auch umgebaute Seecontainer als Schlafcontainer. Beide Varianten sind kranbar. Anders als Seecontainer sind speziell dafür hergestellte Schlafcontainer relativ unkompliziert in einzelne, frachttaugliche Komponenten zu zerlegen. Aber auch im Ganzen lassen sich Schlafcontainer in der Regel problemlos per LKW transportieren.

Schlafcontainer kaufen, mieten, neu oder gebraucht

Schlafcontainer sind eine schnelle und flexible Möglichkeit, wenn für einen begrenzten Zeitraum kostengünstig Schlafgelegenheiten bereitgestellt werden sollen. Da sie platzsparend gestapelt werden können und geringe Ansprüche an den Untergrund stellen, können sie zudem nahezu überall auf begrenztem Raum aufgestellt werden. Müssen kurzfristig viele Menschen – beispielsweise Flüchtlinge – untergebracht werden, sind Schlafcontainer mitunter die einzige Alternative zu Zeltstädten oder Feldbetten in Turn- oder Gewerbehallen.

Schlafcontainer können neu oder gebraucht gekauft oder angemietet werden. Welche Variante die wirtschaftlich sinnvollste ist, hängt von der Nutzungsdauer und den Ausstattungswünschen ab. Benötigt man einen komfortableren Schlafcontainer mit mehr Austattung, ist die bedarfsgerechte Neuanschaffung direkt beim Hersteller – gegebenenfalls mit Rückkaufoption am Ende der Nutzungsdauer – meist die erste Wahl. Ist nur ein schlichter Schlafcontainer erforderlich, bei dem die Funktionalität im Vordergrund steht, wird man oft auch am Gebrauchtmarkt fündig. Bei kurzzeitigem Bedarf kann eine Anmietung die kostengünstigste Lösung sein.

Wichtig: In der Regel benötigt man für die Aufstellung eines Schlafcontainers eine Baugenehmigung. Hier sollte man vor dem Erwerb unbedingt bei der zuständigen Gemeinde anfragen.

Sie benötigen einen Schlafcontainer?

Nutzen Sie unsere Suchanfrage und teilen uns Ihre Wünsche, Anforderungen und Preisvorstellungen mit. Wir übermitteln Ihnen bis zu drei passende Angebote vorgeprüfter Händler – mit transparenter Zustandsbeschreibung und sichtbaren Preisen, kostenlos und unverbindlich.

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns per Telefon unter +49 (0) 40 22 86 21 14 oder per  E-Mail an info@containerbasis.de schicken. Wir helfen Ihnen gern.

Schlafcontainer: Flexibel und funktional
5 (100%) 1 vote